Inhalt

Tag des Motorsports

Diese Familienveranstaltung präsentiert allen Besuchern sämtliche Facetten des Motorsports – und jeder kann mitmachen!

Verschiedenste Motorsportarten werden über regionale Motorsport-Clubs dargestellt. Jede Sportart bekommt im Rahmen der Veranstaltung eine eigene Fläche, auf der sie interaktiv vorstellt wird.

Sportarten wie Mini-Bike/Pocket-Bike, Motocross, Kartslalom oder der ADAC Slalom Youngster Cup können von interessierten Besuchern direkt vor Ort ausprobiert werden.

Die „Profis“ dieser Sportarten präsentieren zunächst einmal, was alles möglich ist. Anschließend werden die Besucher mit Schnupperkursen langsam an die Aufgaben mit den Sportgeräten herangeführt, bis auch sie die ersten Anforderungen meistern können.

Weiterhin werden Rennautos wie GT-Fahrzeuge, Rallye-Wagen, Formel-Autos, diverse Cup-Boliden, Motocross-Maschinen u. ä. in einer Ausstellung den Besuchern „zum Anfassen“ präsentiert.

Dazu wird über den Einstieg in den Motorsport, die regionale Vereinsarbeit, Talentförderung und alles Weitere rund um den Motorsport informiert.

Damit auch wirklich die ganze Familie auf ihre Kosten kommt, wird das Angebot mit einem großen Kinderprogramm und viel familienfreundlicher Gastronomie abgerundet.

Der Eintritt ist kostenlos, Voranmeldungen für Kurse oder Renntaxis sind in der Regel nicht notwendig.

Unterkategorien

Zusätzliche Informationen